Enable Recite

News

Die Zukunft ist digital

Ohne die richtigen Daten kann selbst der technisch fortschrittlichste Algorithmus keine Probleme lösen. Bei der Entwicklung von auf künstlicher Intelligenz oder maschinellem Lernen basierenden Modellen spielt die Datenannotation eine entscheidende Rolle – sie hilft Maschinen, Informationen verständlich zu machen.

Wenn Sie eine Person mit vielfältigen Fähigkeiten sind (so nennen wir die Menschen mit Behinderungen), sich für Informationstechnologie interessieren und neue Kenntnisse erwerben, Menschen in diesem Bereich treffen und die für den zukünftigen Arbeitsmarkt erforderlichen Fähigkeiten erwerben möchten – dann nehmen Sie an unserem ersten Data Annotation Training teil, das von JAMBA Austria und unserem Partner Humans in the Loop organisiert wird.

Wo? Zugänglich über Zoom-Plattform, in Englisch
Wann? 22., 27. und 31. Juli
Wie kann man sich bewerben? Schicken Sie uns bis zum 18. Juli eine E-Mail an connect@jambacareers.at
Wie viel? Kostenlos

Programm und Zeitplan:

  1. Juli – Bildersammlung: Training und praktische Hausaufgaben
  2. Juli – Image annotation: Ausbildung und praktische Hausaufgaben
  3. Juli – Wie man ein professioneller Data Annotator wird: Lernen und Eindrücke austauschen
    *jede Trainingseinheit dauert 2 Stunden

Die Teilnahme an allen Sitzungen ist eine Voraussetzung für den Erhalt einer Teilnahmebescheinigung.

Haben Sie Fragen oder sind Sie nicht sicher, ob diese Schulung für Sie geeignet ist? Schreiben Sie uns und wir unterstützen Sie gerne!

Unkategorisiert
Font Resize