Enable Recite

Wie alles angefangen hat

Die Idee zur Gründung von Jamba entstand vor 5 Jahren, als Joanna und Iva sich im NGO Bereich kennenlernten und mit Menschen arbeiteten, die nicht richtig hören konnten. Bei der aktiven Kommunikation mit Menschen mit unterschiedlichem Potenzial erkannten sie das Problem der Integration dieser Menschen in die Geschäftswelt. Bald erkannten sie, dass es für dieses Problem eine Lösung gibt, und seine Beseitigung die Wirtschaft ankurbeln könnte und die Arbeitslosenquote senken würde. Die Erfahrungen, die beide Mädchen in diesem Bereich machten, zeigten ihnen, wie besonders Menschen mit besonderen Bedürfnissen sind und wie viel Talent und Antrieb sie haben. Die größte Herausforderung, die vor ihnen liegt, ist der Zugang zu einer qualitativ hochwertigen Bildung, einer anpassungsfähigen Berufsausbildung und der Suche nach einem Arbeitsplatz. All dies war der Grund, warum sie beschlossen, Jamba ins Leben zu rufen, dessen Hauptaufgabe darin besteht, Heroes in ihrer Lernkurve zu unterstützen. In einem nächsten Schritt hilft Jamba ihnen, einen Job zu finden und sich beruflich weiterzuentwickeln. Der Verein „Soziale Zukunft“ und Jamba arbeiten bereits erfolgreich in drei Ländern: Bulgarien, Ungarn und Österreich. Dank der Mission der Organisation haben bereits viele Menschen mit besonderen Bedürfnissen ihren beruflichen Weg gefunden.

Vorstand

Iva Tsolova Business Development
Jamba team

Iva Tsolova

Business Development

Iva Tsolova ist Mitbegründerin und Geschäftsführerin von JAMBA Bulgarien und bringt dieses Know How auch in Österreich ein. Sie ist außerdem Expertin für kleine Unternehmen und Betriebe mit mehrjähriger Erfahrung für Unternehmensentwicklung.

Dr. Selin Öner-Kula Funding & Organisational Strategy
Jamba team

Dr. Selin Öner-Kula

Funding & Organisational Strategy

Dr. Selin Öner-Kula ist unsere Expertin für Finanzierung und Strategie, mit langjähriger Erfahrung im Investmentbanking und in privaten Unternehmen. Durch ihr Promotionsstudium hat sie sich auch auf digitale Plattformen spezialisiert. Digitalisierung für das Gemeinwohl nutzbar zu machen ist ihre Mission.

Joachim Tecklenburg IT & Software Development
Jamba team

Joachim Tecklenburg

IT & Software Development

Unser IT-Spezialist ist Joachim Tecklenburg. Er hat einen Abschluss in Medizintechnik und bringt sein technisches Know How gerne ein, denn er ist überzeugt, dass Barrierefreiheit nicht nur das Leben von Menschen mit besonderen Bedürfnissen verbessert, sondern von uns allen!

Selma Pezerovic Marketing & Communications - EYE
Jamba team

Selma Pezerovic

Marketing & Communications - EYE

Team

Laura Dumas Kozub Diversity & Inclusion
Jamba team

Laura Dumas Kozub

Diversity & Inclusion

Laura Dumas Kozub kommt aus dem Bereich der Personalentwicklung und konnte in ihrer bisherigen Laufbahn viel internationale Erfahrungen sammeln unter anderem in den USA und Deutschland. Inklusion der Aufbau von diversen und inklusiven Organisationen ist für sie eine Herzensangelegenheit.

Mag. Elisabeth Krön Consulting, Coaching, Training
Jamba team

Mag. Elisabeth Krön

Consulting, Coaching, Training

Elisabeth Krön ist Unternehmensberaterin, Coach und Schauspielerin.

Mit ihrer speziell entwickelten Hollywood-Methode®
https://www.elisabethkroen.at/die-hollywood-methode
begleitet und unterstützt sie Einzelpersonen und Unternehmen vor allem in den Bereichen Führungskräfte- und Teamentwicklung, Storytelling, Auftritt und Wirkung.
Sie hat in Wien und Mailand eine Schauspielausbildung absolviert, Italienisch und Germanistik studiert und zahlreiche Lehraufträge.

Für Jamba bringt sie ihre langjährige Erfahrung in der Job-Vermittlung für Menschen mit Behinderung ein. Sie hält Vorträge zum Thema Diversity, leitet Onboarding Workshops sowie Trainings für Teams und Führungskräfte .
www.elisabethkroen.at

Freiwillige

Kris Chekelova Digitale Barrierefreiheit
Jamba team

Kris Chekelova

Digitale Barrierefreiheit

MA. Emanuela Zaimi Fundraising-Freiwillige
Jamba team

MA. Emanuela Zaimi

Fundraising-Freiwillige

Über uns

Font Resize