Enable Recite

Wir Alle Können: Markus Binder

Wir Alle Können spiegelt die vielen Erfolgsgeschichten von Menschen mit Behinderungen wieder, die Barrieren überwunden haben um in ihrer beruflichen Laufbahn erfolgreich zu sein. Markus Binder ist einer von ihnen.

Markus Binder kommt aus Graz, wo er als Lernassistent für Menschen mit Lernbehinderungen und Behinderungen bei der Organisation atempo arbeitet. Als seine große Liebe nennt er jedoch den Sport. Er spielt seit vielen Jahren, und das ist eine große Bereicherung für sein Leben, weil er im Rollstuhl sitzt. Im Jahr 2018 gewann er die Austrian Open im Bodybuilding, viele Stunden Bewegung und Vorbereitung sind für ihn eine zusätzliche Motivation. 

 

Marcus lässt sich nicht gerne durch die so genannte Behinderung einschränken. Er ist der Meinung, dass jeder Einzelne auf seine Gesundheit und seinen Körper achten sollte. Ein Krafttraining kann die Eigenständigkeit stark verbessern. Markus betont die Bedeutung des Sports und ruft alle Menschen mit Behinderungen auf, Sport zu treiben. Es wirkt sich nicht nur positiv auf die körperliche und geistige Gesundheit aus, sondern auch auf das Selbstvertrauen und eine bessere Integration in die Gesellschaft.

Unkategorisiert
Font Resize